Die Dorntherapie

Die Dorn-Methode wurde von Dieter Dorn (1938-2011) begründet. Er verstand sie aufgrund ihrer Einfachheit als Volksmedizin, die von jedem Interessierten erlernt und im Rahmen der familiären Gesundheitspflege praktiziert werden kann. Es handelt sich um eine manuelle Methode primär zur Behandlung von Rücken- und Gelenkbeschwerden, die sich über viele Jahre weiter entwickelte. Sie hat darüber hinaus Einfluss auf die Organe und die Psyche. Für die seriöse Anwendung in einer medizinischen Praxis ist das Wissen von Anatomie, Physiologie und Kontraindikationen notwendig. Patienten sollten fachlich kompetent behandelt werden. Heute ist die Dorn-Methode eine manuelle Therapie, die weltweit praktiziert wird. Einzigartig ist, dass es dem Patienten durch eine Vielzahl von Selbsthilfeübungen möglich ist, das Behandlungsergebnis zu stabilisieren.

Die „Internationale Gesellschaft für medizinische Dorn-Therapie e.V.“ (IGMDT) – deren Gründungsmitglied ich bin – hat die Standards der Dorn-Methode wie folgt definiert:

 

  • stets assistive-aktive Mitarbeit des Patienten während der Behandlung, im Gegensatz zur Chiropraktik
  • der Patient erhält immer spezifische Eigenübungen
  • die Dorn-Methode ist eine präzise Therapie
  • es können alle Wirbel und Gelenke behandelt werden
  • Berücksichtigung der vielfältigen ganzheitlichen Zusammenhänge und deren entsprechende Anwendungen
  • sanfte und manuelle Ausführung
  • Unterstützung der physiologischen Bewegung

 

 

Die Dorn-Therapie ist keine Chiropraktik!

Weitere informative Ausführungen zu dieser Methode finden Sie auf den Websites
www.dorn-methode-therapie.de / www.IGMDT.de

Übrigens: Die Dorn-Methode ist Heilkunde und unterliegt dem Heilpraktikergesetz!!!
(LG Kempten, Urteil vom 14.04.2009, AZ: I HK O 2442/08)

Der Dorn-Atlas

 

ML AtlasDorn-Therapie Shop

Dorn-Therapie & JSJ

 

DT JSJ Buch cover

Sie sind hier:

Wer ist online

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren!.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk